Ausflug zum Hollywoodsign

Diesmal eine kleine Bilderstory:

Es war vor langer langer Zeit ein Typ mit ner Kamera, der wollte ein paar Bilder knipsen…

hm, was soll ich blos knipsen? mich im spiegel? *knips*

hm, was soll ich blos knipsen? mich im spiegel? *knips*

oder vielleicht den Billiardtisch? *knips*

oder vielleicht den Billiardtisch? *knips*

Also steigt der junge Mann aufs Motorrad, ab auf den Highway Richtung Norden ueber kurvige Strassen ab in die Huegel hin zum…

Hollywoodsign *knips*

Hollywoodsign *knips*

hier oben ist das Gras schoen hoch *knips*

hier oben ist das Gras schoen hoch *knips*

die strassen werden eins mit der Landschaft *knips*

die strassen werden eins mit der landschaft *knips*

man hat auch einen schoenen Ueberblick der Stadt *knips*

Ueberall wachsen Buesche *knips*

und der View reicht uber die halbe Stadt *knips*

und der View reicht uber die halbe Stadt *knips*

Der Sonnenuntergang ist auch nicht schlecht *knips*

Der Sonnenuntergang ist auch nicht schlecht *knips*

und am Rueckweg noch kurz am Rand von Downtown vorbei *knips*

und am Rueckweg noch kurz am Rand von Downtown vorbei *knips*

Und wenn er nicht gestorben ist dann knipst er noch heute.


2 Responses to “Ausflug zum Hollywoodsign”

  • Richard M. Says:

    Yoho :)
    Auf dem ersten Bild siehst du irgendwie aus wie Tom Cruise :D *lach* (ein bisschen zumindest, von den gesichtsz├╝gen her)

  • admin Says:

    Haha, des han i jetzt abr ou no nia ghoert XD
    I diam fall probier i mi gleich mol als doppelgaenger us und luag mol bi scientology voerbin XD

Leave a Reply